• Insel 1
  • Insel2
  • Insel 3
  • Insel4
  • Insel5
  • Insel6
  • Insel 7
  • Insel 8
  • Insel 9

Geschichte

Preisgekrönte Qualität
Aus Liebe zur Insel Norderney, sowie dem Genuss von edlem Schinken, entstand im Jahr 2000 die Idee einer Schinkenveredelung auf der Nordseeinsel Norderney. Durch Eigenengagement und mit Unterstützung der Unternehmensgruppe Sauels wurde im Jahr 2000 ein geeignetes Grundstück gefunden und anschließend die Norderneyer GmbH & Co KG gegründet.

ProduktionsstätteIm Jahr 2000 wurde mit dem Bau der Produktion begonnen, so dass im Frühjahr 2002 die ersten Schinken in Reifung gingen. Mit höchsten Ansprüchen an die Reinheit des Fleisches und der gesunden Seeluft Norderneys, haben wir es geschafft mit unserem delikaten Schinken ein nahezu unvergleichbares Premiumprodukt zu schaffen, dass eiweißhaltig und zugleich fettarm ist.

 Der Geschmack nach Wind und Meer in aller Munde!

DLG 2008Schon kurze Zeit nach unserer Gründung erhielt unser Produkt die erste Goldmedaille der DLG (Deutsche Landwirtschaftsgenossenschaft e.V.) und seitdem jährlich in Folge.

Prüfungskriterium wie der Genusswert, die Produktsicherheit, die Deklarationswahrheit, die Informationstransparenz gegenüber dem Verbraucher, und die definierten Qualitätskriterien im gesamten Herstellungsprozess überzeugten unter anderem dieses Gremium von der Qualität des Original Norderneyer Seeluftschinkens.

Mit dem Geschmack nach Wind und Meer treffen wir den Wunsch des Verbrauchers nach reinen und natürlichen Lebensmitteln, die der Ernährung dienlich sind. Mitten im Meer, zudem in einem der größten Naturparks Europas, reift unser Schinken auf natürliche Weise über viele Wochen und erfreut sich stetig wachsender Nachfrage.